Kinder- und Jugendensemble SADAKO
Kinder- und Jugendensemble SADAKO

Unser Programm

Singen-Tanzen-Spielen 

Wir singen Lieder aus aller Welt in mehr als 20 Sprachen, spielen dazu auf der Gitarre, Ukulele oder auf der Koto aus Japan. Derweil ruhen im Regal Balalaikas, Löffel und Harmonikas aus Russland, ein alter Chinesischen Gong, bulgarische Wasserflöten, bemalte Rasseln aus Kuba und Frösche aus Holz zum Kratzen, die brasilianische Agogo und die 10saitigen Charango mit einem Korpus vom Gürteltier, Pfeifen und Flaschen zum Pusten, Trommeln, Pauken, Zimbeln und mehr. Zum Einsatz kommen auch ganz klassisch Cello, Saxophon, Horn, Block- oder Querflöte und Piano oder Keyboard. Nebenbei tanzen wir im Reigen "Kreuz-Schritt...", hüpfen wie Hasen oder lernen mit Eiskunstläuferin Claudi "Salsa" und singen im vierstimmigen Satz.

Schrumm, schrumm, schrumm

Die Lieder

sind neben den traditionell-bekannten,

auch solche, die Micha für uns komponiert hat. Von Weli wissen wir, was im bulgarischen Lied "Pilenze pstro" bedeutet, Bei "Hey igazisad" hatte uns Aymara  die ungarische Aussprache beigebracht und zu dem Leierkasten von Herrn Larsson wurde ein schwedischer Rundtanz einstudiert. Lautaro hat uns von Victor Hara erzählt und Mikis Tombridis von Theodorakis. Nebenher pflegen wir auch das "Deutsche Volkslied".So werden bei unserem Liedersalat mehr als 25 Volkslieder zitiert. Die musikalische Wanderung beginnt mit: "Oh Täler weit, oh Höhen..."  von Felix Eichendorff . Es klingt querbeet und feldein, so wandern wir mit Hänsel und Gretel durch den Wald weiter zu den Königskindern und nach einem Trinkgekage lassen wir Innsbruck links liegen. Wen wundert es, dass Maria barfuß ist und unser eigener Schuh ein Loch hat. Mit dem Chorastz von Mendelssohn-Bartholdy nehmen wir zum Schluß wirklich "Abschied vom Walde". Noten, Liederhefte können bei uns gerne angefragt werden. Bitte an Weli wenden.

Im TIERPARK ist der Affe los!

Konzerte

Unser Ensemble hat viele erfolgreiche Auftritte, beim Weihnachtsmarkt und beim Friedensfest, in Kirchen und Konzertsälen und bei Internationalen Musifetsivals in Halle, Prag, Albena, Barcelona und London.

MUSIKSCHULE

 

Welislawa & Michael Letz

Klavierunterricht

für Anfänger od. Fortgeschrittene

von 4 bis 99 Jahre

Welislawa@online.de

 

Wir gestalten Liederabende und verschiedene Programme mit namhaften Künstlern, haben eigene CDs herausgebracht u.a.

 

Weltmusik:

Orgias Bombasticas

mit Pablo Ardoin

Rockmusik

Die Grube ruft

Diadem

Chor- u. Kirchenmusik

Liturgia & Cantate pour la vie mit dem Kammerchor der Russischen Gedächtniskirche "St. Aleksij" zu Leipzig.

 

Musikunterricht & AGs

Niederbarnimer Montessorischule Bernau, Waldsiedlung Wandlitz u. Panketal, Möserstraße

 

www.montessori-niederbarnim.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Musik und Bewegung