Kinder- und Jugendensemble SADAKO
Kinder- und Jugendensemble SADAKO

Für die Friedensschule

"Cantate pour la vie" von M. Letz

Zweimal hat das Ensemble die "CANTATE pour la vie" aufgeführt. Ein musikalisch-szenisches Konzert von Michaelo Letz für Orchester und Chor nach Texten der ehemaligen Zwangsarbeiter André Migdal (Frankreich) und Klaas Touber (Holland).

Veranstalter der Gedenkveranstaltung zum 55. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus (8.Mai 1945) im BUNKER FARGE in Bremen Vegesack war die Internationale Friedensschule Bremen, Hauptorganisator unser Freund: Gerd Meier.

Von diesem Konzert gibt es ein Video mit Einspiel von historischen Originalaufnahmen sowie eine eigens produzierte CD mit einem aufwendigen booklet mit Bildern vom historischen Schauplatz von Welislawa Letz.



Gegen Kinderarmut

"Wir wollen Kindern helfen, die bei uns leben. Spenden sollen direkt bei ihnen ankommen!" Frank Freiherr von Coburg

„Musik und Muffins für einen guten Zweck“ gab es bei der Kundgebung vor dem Brandenburger Tor oder bei den Konzerten in der Columbia Halle, in Tropical Island und in der Diakonie Bethanien. Die Aktionen des Ensembles Sadako zusammen mit Gabi Mohr (1. Vorsitzende) und Nina Hagen (Schirmherrin) vom Verein "Gegen Kinderarmut" sind als Clips bei YouTube zu finden. ··› www.gegen-kinderarmut.de

Für uns

Jubiläumskonzert 2004 - 40 Jahre

Ob Groß ob Klein - Sadako wird sein! Es war zum 40. Geurtstag des Ensembles als wir wir diese Text auf die Melodie von Queen´s Bohemian Rhapsodie gesungen haben.

Musikunterricht & AGs

Niederbarnimer Montessorischule Bernau, Waldsiedlung Wandlitz u. Panketal, Möserstraße

 

www.montessori-niederbarnim.de

 

MUSIKSCHULE

 

Welislawa & Michael Letz

Klavierunterricht

für Anfänger od. Fortgeschrittene

von 4 bis 99 Jahre

Welislawa@online.de

 

Wir gestalten Liederabende und verschiedene Programme mit namhaften Künstlern, haben eigene CDs herausgebracht u.a.

 

Weltmusik:

Orgias Bombasticas

mit Pablo Ardoin

Rockmusik

Die Grube ruft

Diadem

Chor- u. Kirchenmusik

Liturgia & Cantate pour la vie mit dem Kammerchor der Russischen Gedächtniskirche "St. Aleksij" zu Leipzig.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Musik und Bewegung